Haus Wedel am Klövensteen

Zurück zur Ergebnisliste >>



















Objekt:

Einfamilienhaus


Region:

Schleswig Holstein


Stadtteil:

Wedel


Stadt:

Wedel


PLZ:

22880


Wohnfläche:

ca. 260 m²


Nutzfläche:

ca. 153 m²


Grundstücksgröße:

ca. 2078 m²


Stockwerk:


Schlafzimmer:


Wohnzimmer:


Bad/Gäste WC:

3


Balkon:

ja


Terasse:

ja


Fahrstuhl:


Keller:

ja


Stellplatz:

1


Garage:

Doppelgarage


Carport:


Baujahr:

1969


Bodenbelag:


Heizung:

Ölzentralheizung


Energie Pass:

ja


Parkmöglichkeiten:


Preis:

€ 1.090.000 +NK


Courtage:

6,25% einschließlich 19 % Mehrwertsteuer









Großzügiges Haus - Grenze Rissen/Wedel - in angenehmer Nachbarschaft
     



Objektbeschreibung:

Das großzügige und voll unterkellerte Einfamilienhaus wurde im Jahre 1969 in massiver und solider Bauweise auf einem ca. 2078 m² großen Grundstück errichtet. Im Laufe der Zeit wurde es immer sehr gepflegt und instand gehalten. Es stehen kosmetische und dekorative Arbeiten an. Außerdem ist es ratsam zu modernisieren. Aber man könnte mit frischer Farbe auch erstmal einziehen. Die Wohnfläche von ca. 260 m² verteilt sich auf das Erd- und Obergeschoss und macht einen sehr einladenden Eindruck. Insgesamt präsentiert sich die Immobilie durch große Fensterflächen und einer guten Raumgestaltung hell und freundlich. Die Raumaufteilung, momentan 7 Zimmer, kann noch individuell gestaltet werden. Hier kann man sich selbst verwirklichen und seinen Geschmack und Vorstellungen freien Lauf lassen. Die Ausstattung der Küche und der Bäder entspricht nicht mehr dem heutigen Zeitgeschmack, ist aber funktionell. Highlights sind das Kaminzimmer im Haus und der offene und überdachte Kamin im Garten. Das Kellergeschoss enthält neben den üblichen Räumen für Abstellen/Vorräte, Waschen und Heizung noch einem Hobbyraum. Den Grundrissen entnehmen Sie bitte die genaue Aufteilung. Über eine Ölzentralheizung aus dem Jahre 1982 erfolgt die Beheizung. Des Weiteren befindet sich neben dem Haus eine Doppelgarage mit ca. 35m² Fläche und großem Rolltor. Hier hat man einen direkten Zugang zum Haus. Das herrliche Grundstück ist rundum schön eingewachsen. Dadurch ist es gegen Einblicke geschützt. Es gibt immergrüne Anpflanzungen, Rasenflächen, 2 Gartenhäuschen und eine Terrasse. Somit kann man die Ruhe genießen und die Seele baumeln lassen. Die freie Übergabe ist kurzfristig möglich.    


Überzeugen Sie sich selbst und lassen sich bei einer Besichtigung überraschen! Denn bedenken Sie, ein Exposé kann nur einen ersten Eindruck vermitteln und wir gestalten grundsätzlich unsere Exposés immer ein wenig schmaler.


Ausstattung:

-   Wohnfläche ca. 260m² + ca. 153m² Nutzfläche
-   Grundstück ca. 2078m²
-   Garten mit diversen Highlights
-   7 Zimmer, Küche, 1 Bad, 1 Duschbad, Gäste WC und Flur
-   Kaminzimmer
-   Funktionale Einbauküche
-   1 Vollbad mit Wanne, 1 Duschbad und 1 Gäste-WC Balkon
-   Das Haus selbst ist voll unterkellert - ca. 153 m²
-   Hobbyraum
-   Sauna
-   Kachelofen
-   Hauswirtschaftsraum
-   Außenkamin mit Überdachung
-   Baujahr 1969
-   Ölzentralheizung aus dem Jahre 1982
-   Doppelgarage ca. 35 m² mit großem Rolltor und 1 Stellplatz
-   Energiebedarfsausweis, 255,5 kWh/(m²*a)
-   Die freie Übergabe ist kurzfristig möglich      


Lage:

Das hier angebotene Haus liegt in einer sehr gefragten und ruhigen Straße von Wedel. Sie wohnen hier in einer grünen extravaganten Wohngegend (Klövensteenwaldrandlage). In der Nachbarschaft befinden sich nur Villen und freistehende Einfamilienhäuser.
Da hier die Grenze zwischen Hamburg/ Rissen und Wedel verläuft, sind Sie der Wedeler Auenlandschaft ebenso nah, wie dem Forst Klövensteen. Ein Grundstück wie es selten bzw. gar nicht zu finden ist.
Den Rissener S-Bahnhof erreichen sie fußläufig in etwa 16 Minuten (S1 und diverse Buslinien). Zum Famila-Center mit vielen gängigen Diskountern für alle Dinge des täglichen Bedarfs gelangen Sie schnell mit dem Fahrrad.

Stadt Wedel
Die „Rolandstadt“ Wedel ist ein Elbvorort im Westen Hamburgs der zunehmend an Beliebtheit gewinnt. Vor den Toren der Großstadt findet man die Nähe zur Natur: das Naturschutzgebiet “Wedeler Marsch“, die Elbe mit schönen Wander- und Fahrradwegen am Elbhochufer und das Waldgebiet Klövensteen lassen den Stadtrummel vergessen. Der historische ‚Roland‘, alte Marktplätze (mit regelmäßigen, gut sortierten Wochenmärkten) und gemütliche Cafés und Gaststätten prägen das Erscheinungsbild der Stadt. Die Schiffs-Begrüßungsanlage Willkomm-Höft und der größte Yachthafen im Norden, der Hamburger Yachthafen, sind überall ein Begriff und ziehen jährlich tausende Touristen und Reisende aus aller Welt an. Wedels S-Bahnhof mit der S1, die bis zum Flughafen Fuhlsbüttel durchfährt, ist an das Hamburger Verkehrsnetz angeschlossen.      


Sonstiges

Lieber Kunde,
aufgrund der Datenschutzverordnung (DSGVO), die zum 25. Mai 2018 in der gesamten EU in Kraft getreten ist, möchten wir Sie informieren, dass wir die von Ihnen mitgeteilten Daten gemäß den Bestimmungen des deutschen Datenschutzrechts mit größter Sorgfalt und Verantwortung behandeln. Diese benötigten Daten werden ausschließlich zur Abwicklung zum jeweiligen bzw. angefragten Objekt verwendet. Sämtliche übermittelte personenbezogene Daten werden nicht ohne die schriftliche Einwilligung an Dritte zugänglich gemacht. Hinzu haben Sie jederzeit das Recht Ihre bei uns gespeicherten Daten löschen zu lassen. Bitte senden Sie uns hierfür eine E-Mail an: office@altstaedter-immobilien.de .
Des Weiteren weisen wir auf unser Impressum unter www.altstaedter-immobilien.de hin.  

Wir bitten um Verständnis, dass wir nur E-Mail Anfragen bearbeiten können, die komplette Angaben zu Name, Anschrift, E-Mail-Adresse und Telefonnummer enthalten. Von Vorteil sind Angaben mit Mobiltelefonnummern. Wir sind dem Eigentümer gegenüber nachweispflichtig. Alle von Ihnen übermittelten Daten werden selbstverständlich vertraulich behandelt und nicht für weitere Zwecke gespeichert. Vielen Dank!    


Planen Sie den Verkauf oder die Vermietung Ihrer Immobilie? Dann nutzen Sie gern unseren kostenlosen Bewertungsservice und profitieren Sie von unserer Kompetenz in allen Immobilienfragen. Über eine Kontaktaufnahme von Ihnen würden wir uns sehr freuen.      


Courtage

Die mit dem Erwerb zusammenhängenden Kosten wie Grunderwerbsteuer, Notar- und Grundbuchkosten sowie die Courtage trägt allein der Käufer.  

Die Courtage beträgt 6,25% einschließlich 19 % Mehrwertsteuer auf den Kaufpreis und ist bei Vertragsabschluß verdient und fällig.    


Alle Angaben sind ohne Gewähr und beruhen auf Auskünften Dritter. Für die Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität der Angaben können wir deshalb keine Gewähr übernehmen. Im Übrigen gelten unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Irrtum und Zwischenverkauf vorbehalten.





© 2009 Altstädter Immobillien
Impressum